Medikamentendispenser groß

Medikamentendispenser groß: Ein großer Medikamentendispenser ist besonders für Menschen geeignet, die nicht gut greifen oder sehen können. Ein großer Medikamentendispenser ist zum Beispiel der XXL Dispenser für Medikamente Medi 7 mit extra großen Fächern.

Das ermöglicht ein einfacheres Befüllen der großen Fächer mit Tabletten und Kapseln. Außerdem kann man leichter aus dem Medikamentendispenser groß die Tabletten entnehmen. Neben dem Medi 7 Medikamentendosieren mit 4 großen Fächern, hat man die Möglichkeit für 7 Tage im voraus die Medikamente einzusortieren.

Medikamentendispenser groß für Senioren

Viele Senioren leiden auch an Rheuma, Arthritis oder Parkinson. Gerade diese Menschen haben oft Probleme, wenn die Fächer in Medikamentendispensern zu klein sind.

Auch die Med-Inn Tablettenbox hat große Fächer und ist in der XL-Variante mit 10 Stück je Set ein Medikamentendispenser in großer Ausführung. Das Schiebefenster kann zum Befüllen und Entnehmen der Tabletten hin und her bewegt werden.

Große Fächer: Tabletten einfach befüllen und entnehmen

Auch der Rotho-Medikamentendispenser ist größer als der Durchschnitt. Auch hier hat man auf möglichst große Fächer geachtet. Der Rotho-Dispenser ist kompakt und wirkt aufgeräumt. Je 4 Fächer und eine Beschriftung von Montag bis Sonntag mit zusätzlichen großen Zahlen 1 bis 7, ist von Vorteil wenn eine Einschränkung der Sehfähigkeit vorliegt.

Fazit und Tipp: Wer besonders viele Medikamente als Tabletten und Kapseln täglich einnehmen muss, der kommt vielleicht mit dieser Tabletten Wochenbox und 7 farbigen Einzelboxen mit besonders großen Fächern am besten zurecht.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.