Tabletten gegen Krätze

Tabletten: Gegen Krätze gibt es eine Reihe von Arzneimitteln die man rezeptfrei kaufen kann. Leider ist es in der letzten Zeit wieder häufig zu dieser längst vergessene Infektionskrankheit gekommen. Bei Krätze ist die Haut infiziert und durch Körperkontakt wird Krätze leicht übertragen. Milben beim Menschen war lange auf einem Rückgang der gemeldeten Fälle, aber in den letzten Jahren gab es wieder eine deutliche Zunahme der registrierten Krätzefälle.

Tabletten gegen Krätze ( Scabies, Skabies )

Ursachen - Symptome - Behandlung
  • Ursachen: Krätzmilben sind die Parasiten die für das unerträgliche Jucken und dauernden Juckreiz der Krätze
    ursächlich sind. Die Milben beschädigen die obere Hautschicht durch Eingarben. Dabei wird eine Entzündung der oberen Hautschichten verursacht. Dadurch kommt es zu Entzündungsreaktionen und starkem Juckreiz der Haut.
  • Symptome: Starker Juckreiz und rote Flecken auf der Haut durch die Entzündung der Hautschichten sind typische
    Symptome bei Krätzebefall. Schuppige Haut und Verkrustungen kommen durch das Jucken und Kratzen
    und damit Beschädigung der Hautschichten vermehrt hinzu. Es sollte unbedingt so schnell wie möglich behandelt werden!
  • Behandlung: Man muss die Krätze schnellst möglichst mit einem Anti-Krätze-Mittel behandeln. Damit verhindert
    man eine weitere Ausbreitung der Krätzmilben und die Infektion anderer Personen wird eingedämmt. Antiskabiosa-Mittel, Skabizide und Akarizide sind Krätzemittel zur Behandlung und Therapie der Krätze. Es gibt Tabletten gegen Krätze zum Einnehmen und Antikrätze-Mittel zum Auftrage auf der Haut.

Deshalb ist Hygiene sehr wichtig und eine schnelle Behandlung mit Tabletten gegen Krätze ein MUSS! Zusätzlich muss alle Wäsche gewaschen werden und das mindestens mit 60 Grad!

Täglich Bekleidung wechseln und frisch gewaschene Anziehsachen sind unbedingt nötig, damit die Krätze mit den Tabletten erfolgreich behandelt werden kann.

Folgende Tabletten gegen Krätze sind auf dem Markt:

Zyarin
Nytaderm
Amolipid
Hekla lava elava D6
Allunapret
Scabioral 3mg

Wer Tabletten gegen Krätze kaufen will, sollte sich genau informieren welche wirksam sind. Ein Dermatologe kann weiter helfen und den sollten sie fragen. Da durch die Krätzmilben ein starker Juckreiz auftritt, sind auch Anti-Juckreiz-Mittel empfehlenswert.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.